Energiearbeit

Das Universum stellt uns wunderbare, auf allen Ebenen heilende Energien zur Verfügung. Wir brauchen uns nur bedienen, der Vorrat ist unerschöpflich.

Es ist für mich immer erstaunlich zu sehen wie unsere Tiere diese Energien annehmen und genau wissen wann ihr Bedarf gedeckt ist.

Japanisches Heilströmen (Jin Shin Jyutsu)

skelletEine alte Heiltradition für Mensch und Tier, die unsere Lebensenergie verstärkt und damit Körper Geist und Seele in Einklang bringen kann. Energieschlösser im Körper machen zu, die Energie kann nicht mehr fließen und somit bekommen wir Schmerzen, Unwohlsein, wir werden krank auf vielerlei Ebenen. Das gilt für Menschen gleichermaßen wie für Tiere.

Japanisches Heilströmen

  • unterstützt Heilungsprozesse,
  • vor und nach Operationen,
  • gleicht aus (z.B. bei Blutdruckproblemen, bei Über- u. Unterfunktionen usw.)
  • bei kronischen und akuten Erkrankungen,
  • zur Geburt,
  • beim Sterben
  • und und und …..

Gezieltes Öffnen dieser Energiepunkte, bringt Körper, Geist und Seele wieder in Fluss und zurück in die Harmonie.
Für Tiere eine stressfreie Anwendung und es ist eine etwas andere Art der Reise- und Hausapotheke.